Für meine Fibro-Buddys!

Teilen

Heute mal ganz persönlich: DANKE, dass ihr mich so unterstützt. 

Ich bekomme soviel Feedback von euch und das tut wirklich gut. Dieser Blog hilft nicht nur mir mit meiner Krankheit zurecht zu kommen. Zu sehen, dass meine Tipps und Erfahrungen auch euch guttun und bewegen, motiviert mich sehr.

Und es tut gut zu wissen, dass wir nicht allein sein.

In den letzten Wochen und Monaten ist es etwas ruhiger geworden auf diesem Blog. Ihr könnt sicher aus eigener Erfahrung bestätigen, das es schwierig ist alles unter einen Hut zu bekommen. Mein Mann und ich sind gerade dabei unser erstes Haus zu bauen. Es ist zwar ein Tinyhaus aber trotzdem extrem viel Arbeit und Anstrengung. Wir werden innerhalb der nächsten Wochen endlich umziehen. Es ist der pure Stress.

Mein Blog und der Austausch mit euch bedeutet mir sehr viel und ich kann es kaum abwarten hier wieder richtig durchzustarten. Ich plane auch auf Facebook und Instagram aktiver zu werden.. Das schaffe ich noch nicht so richtig. Da würde ich euch gerne mehr zeigen was privat so abgeht.

Gesundheitlich bin ich relativ stabil…und das liegt an einer ganz besonderen Entdeckung, die ich mit euch teilen möchte. Ich nehme seit 6 Monaten 5Htp und es hilft mir enorm. Warum es so wirksam ist, meine Erfahrungen damit und wie es euch helfen kann, gibt es ab heute in einem ausführlichen Blogartikel: 5HTP und Fibromyalgie zu lesen.

DANKE für eure Geduld und eure lieben Worte! Das motiviert mich extrem hier weiter zu machen. 

Alles Liebe – Eure Stefanie

1 Kommentar zu „Für meine Fibro-Buddys!“

  1. Hallo Stefanie, ich bin eher zufällig auf deinen Blog gestoßen und finde hier genau die Antworten, um Fibro etwas besser zu verstehen. Meine Freundin, mit der ich nun über zwei Jahre zusammen bin und dich ich sehr sehr liebe, hat Fibro. Die Partnerschaft ist durch die Krankheit oft schwer belastet. Körperliche Nähe ist aufgrund der Schmerzen oft nicht möglich. Ich danke dir und all denen, die hier ihre Erfahrungen mitteilen sehr. Es hilft, die Krankheit wenigstens ein bisschen besser zu verstehen und vielleicht etwas toleranter zu sein. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar zu Gertschi Kommentieren abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fibro-News gefällig?

Erhalte hier wichtige Neuigkeiten zum Thema Fibromyalgie.

Weitere Hilfen:

Aber Du siehst gar nicht krank aus.

CRPS mit seinen quälenden, ständigen Schmerzen und rätselhaften Symptomen ist so schwer zu verstehen, dass sogar unsere eigenen Familien und Angehörigen die Verleugnung vielleicht der mitfühlenden Unterstützung und Fürsorge vorziehen. Symptome wie z.B. Allodynie, wie eine Brise, die brennende Schmerzen verursacht oder Geräusche, die unsere Schmerzpegel in die Höhe treiben, sind so weit von einem

Entspannung trotz Fibromyalgie: 4 TIPPS

Wir alle brauchen sie..egal ob krank oder gesund…ENTSPANNUNG!!! Den ganzen Tag sind wir verschiedenen Situationen ausgesetzt, die uns stressen und uns unter Druck setzen. Doch ist Entspannung trotz Fibromyalgie möglich?

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch

Scroll to Top